Almond Shortbread Jam Bars

Marmelade-Streusel-Schnitten

IMG_3463

Wer dieses Rezept von Cynthia Barcomi noch nicht kennt, muss es einfach ausprobieren. Diese Schnitten passen zu jedem Anlass und glaubt mir, ihr werdet euch die Finger nach diesen kleinen “Kalorienbomben” lecken:) Hier habe ich noch ein weiteres Rezept für wunderbare “Bar Cookies” :-).

Für 12 Stück  

Zutaten: 

250 g Butter

150 g Zucker

210 g Mehl

70 g Stärke (oder Reismehl)

1/4 TL Salz

50 g Marzipan, zerkrümelt

50 g Mandelblättchen

ca. 180 g Aprikosen-, Erdbeer- oder Sauerkirschkonfitüre bzw. Apfel- oder Pflaumenmus

Zubereitung:

Ofen auf 180 °C vorheizen und die Backform mit Backpapier auslegen.

Jetzt schlagt ihr mit einem Handmixer Butter und Zucker in einer Rührschüssel fluffig (die Butter wird dabei viel heller). Die beiden Mehlsorten und das Salz hinzufügen und schlagen, bis gerade so ein Teig entsteht. Wundert euch nicht, dass die Mischung so krümelig ist. Das ist genau richtig! 200 g der Mischung in einer zweiten Schüssel für das Topping beiseitestellen.

Jetzt den restlichen Teig gleichmäßig auf dem Boden der vorbereiteten Backform verteilen. Mit eurer Lieblingskonfitüre bestreichen. Jetzt geht’s ans Topping: Zerkrümelten Marzipan und Mandelblättchen zum beiseitegestellten Teig dazugeben und mit den Fingerspitzen das Topping über die Konfitüre krümeln. Leicht andrücken.

Sieht das nicht jetzt schon herrlich aus? Das Shortbread muss jetzt für 30 Minuten in den Backofen, bis Oberfläche und Ränder goldbraun sind. Auf dem Kuchengitter ganz auskühlen lassen und dann in Schnitten aufschneiden:)

Ein bisschen Puderzucker drüber stäuben und probieren :D Ich liebe die Schnittchen (vor allem im Winter) mit Zimt im Topping-Teig und Apfelmus. Hier dürft ihr wirklich kreativ sein…

IMG_3461

IMG_3463

2 Kommentare

Gedanken teilen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s